Für Sie haben wir den beste Kilo 141 setup in Warzone vorbereitet, mit Statistiken und Beispielen für Rückstoß. Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, wie mächtig der Kilo 141 in Warzone sein kann.
Die Kilo 141 in Warzone hat neben der M4A1 und Grau immer um den Spitzenplatz unter allen Warzone-Sturmgewehren gekämpft. Mit seiner hervorragenden Genauigkeit und dem großen Magazin gibt es wenig, was es übertrifft.

Warzone Kilo 141 Build und Level erforderlich, um

freizuschalten
Mit seinem geringen Rückstoß und seiner geringen Magazingröße ist das Kilo 141 eines der beliebtesten Gewehre professioneller Warzone-Spieler und -Streamer.
Schnauze: Monolithischer Unterdrücker (68)
Lauf: Singuard Arms 19.8 Prowler (38)
Optik: VLK 3.0x-Optik (29)
Vorderer Griff: Commando Foregrip (12)
Munition: 100 runde Trommeln (58)
Alles andere ist unverändert und perk.

Wie bei jedem Gewehr in Warzone muss zunächst ein monolithischer Suppressor installiert werden, um die effektive Reichweite zu erhöhen. Zusammen mit Singuard Arms 19.8 Prowler bietet es maximalen Schaden über große Entfernungen und stabilisiert den Rückstoß.

Best Montage Kilo 141 Warzone

Vergleich von Rückstoß ohne Bodykit und Rückstoß mit unserem in Warzone gebauten Kilo 141

Dank der VLK 3.0x-Optik können Sie Feinde aus der Ferne leicht erkennen.
Die Popularität von 100 Round Drums ist in letzter Zeit aufgrund des Rückgangs der Mobilität leicht zurückgegangen. Aber die Fähigkeit, viel zu schießen, ohne nachzuladen, um Feinde zu unterdrücken, macht diesen Laden zu wertvoll.

  Bunker standorte in Call of Duty: Warzone

Nur wenige Waffen auf mittlerer Reichweite können mit dem Kilo 141 in Warzone mithalten.

Einige Kilo 141-Statistiken in Warzone

  • Schadensprofil (Kopf | Brust | Bauch | Gliedmaßen):
    • 42 | 28 | 28 | 28 (0-31 m)
    • 34 | 23 | 23 | 23 (31-55 m)
    • 27 | 18 | 18 | 18 (55 + m)
  • Runden pro Minute: 750
  • Magazingröße: 30, erhöht: 50-60-100
  • Nachladezeit: 2.61s
  • Zielgeschwindigkeit: 267 ms
  • Bewegungsgeschwindigkeit des Spielers: 93,5%

Der Kilo ist am einfachsten mit dem M4A1 zu vergleichen, da beide Gewehre das gleiche Schadensprofil haben. M4A1 hat eine höhere Feuerrate (800 gegenüber 750) und Nachladegeschwindigkeit, der Kilo hat eine bessere Genauigkeit.
Das Kilo 141 ist ein ausgezeichnetes Sturmgewehr für viele hochrangige Warzone-Spieler. Und dank unseres Warzone Kilo 141 können Sie im mittleren Bereich voll dominieren.